Schmeißt Selena Gomez alles hin?

Schmeißt Selena Gomez alles hin?
Selena Gomez © Cover Media

Selena Gomez (23) fühlt sich von den Menschen im Showbiz verraten.

- Anzeige -

Der Ruhm macht sie fertig

Die junge Musikerin und Schauspielerin ('Spring Breakers') ist seit ihrer Kindheit berühmt, allein auf Twitter folgen ihr über 34 Millionen Menschen. Doch obwohl sie sowohl eine erfolgreiche Musikkarriere als auch eine solide Schauspiellaufbahn vorweisen kann, ist sie einfach nicht glücklich. Angeblich liegt das an den Menschen, die ihr täglich im Berufsleben begegnen.

"Unter ihrer lustigen Fassade ist Selena am Ende", steckte eine Freundin der Künstlerin jetzt dem amerikanischen 'OK!'-Magazin. "Sie weint die ganze Zeit und denkt über all die Verlogenheit und die Hinterhältigkeit nach, die in der Entertainment-Industrie vorherrschen."

Nach Monaten der Quälerei hat Sel nun angeblich eine Entscheidung getroffen: Nach ihrem aktuellen Album 'Revival' ist Schluss - mit allem! "Diese Platte wird ihre letzte sein und sie hat ihrem Agenten gesagt, dass sie auch nicht mehr schauspielern möchte", behauptete die selbst ernannte Insiderin.

Derzeit steht die junge Künstlerin gemeinsam mit Seth Rogen (33) und Zac Efron (28) für 'Bad Neighbors 2' vor der Kamera - ihr letzter Film? Laut ihrer Bekannten ja: "Danach steigt sie aus", war sich diese sicher. "Nur, weil sie in Hollywood viel Geld verdient, heißt das nicht, dass sie dabei bleiben muss."

Fans der Amerikanerin sollten aber nicht verzweifeln: Noch hat Selena Gomez die Gerüchte um ihr angebliches Karriereende nicht kommentiert oder gar bestätigt.

Cover Media

— ANZEIGE —