Schlüsselbeinbruch: Brooklyn Beckham postet seinen Snowboard-Unfall auf Instagram

Unfall beim Snowboarden

Familie Beckham lässt ihre Fans gerne via Social Media an ihrem Leben teilhaben, dazu gehören nun sogar Knochenbrüche. Brooklyn Beckham (17) hat sich beim Snowboardfahren das Schlüsselbein gebrochen, wie er auf Instagram verriet. Dazu postete er auch gleich das entsprechende mit Musik untermalte Video. Auf dem ist er zu sehen, wie er auf seinem Board die Piste runterjagt und am Ende im Schnee landet. Sein Kommentar dazu: "Habe mir am Ende das Schlüsselbein gebrochen." Anschließend teilte er auf der Fotoplattform eine entsprechende Röntgenaufnahme.

Die berühmte Familie von Designerin und Ex-Spice-Girl Victoria Beckham (42) und Fußball-Star David Beckham (41) macht gerade in Kanada Winterurlaub. Dort wurde Brooklyn bereits von Paparazzi mit Armbinde abgelichtet. Für ihn ist der sportliche Teil des Urlaubs vorüber. Sein Vater hingegen freut sich über die Fortschritte, die er auf dem Snowboard macht, wie auf seinem Instagram-Account zu sehen ist.​

Zu einem Clip, der ihn in Aktion zeigt, schrieb er: "Tag 4 und ich muss sagen, langsam habe ich es raus... Eines der Dinge, die ich immer tun wollte und jetzt endlich darf..." Zu seiner Zeit als Profi-Fußballer war die Verletzungsgefahr sicher zu groß. Auch Romeo (14), Cruz (11) und die fünfjährige Harper scheinen sich mit ihren Eltern bestens in Kanada zu amüsieren. Auch von ihnen gibt es Bilder auf Skiern und Snowboards.

spot on news