'Schlag den Star': Johannes Strate und Arne Friedrich treten gegeneinander an

"Schlag den Star": Johannes Strate zeigt sich kampfbereit
Will kämpfen, "bis mir die Nadeln von der Tanne fallen": Johannes Strate © obs/ProSieben Television GmbH/Frank Zauritz

Anfang April feierte Elton (45) einen gelungenen Einstand als Moderator von "Schlag den Star". Am 7. Mai (20:15 Uhr, ProSieben) steht nun die zweite Ausgabe ohne Stefan Raab an - und auch diese verspricht spannend zu werden. Dem sportlich-spielerischen Entertainment-Duell stellen sich dieses Mal Revolverheld-Frontmann Johannes Strate (36, "Spinner") und der 82-fache Fußballnationalspieler Arne Friedrich (36).

- Anzeige -

"Entscheidend ist auf'm Platz"

Strate zeigt sich im Vorabinterview mit dem Sender äußerst kämpferisch: "Hallo, mein pensionierter Fußballfreund! Meine Laktatwerte dürften zwar nie so gut wie deine gewesen sein, aber ich werde in guter, alter Killerplauzen-Manier kämpfen bis mir die Nadeln von der Tanne fallen! Ahoi aus dem hohen Norden".

Unterschätzen wird Friedrich den Sänger aber nicht: "Ich bin gespannt auf das Kräftemessen mit Johannes. Aus meiner Zeit als Profi-Sportler weiß ich: Entscheidend ist auf'm Platz." Ob ihm diese alte Fußballerweisheit am Samstag weiterhilft, das wird sich zeigen.

spot on news

— ANZEIGE —