Scarlett Johansson: Stolze Ehefrau

Scarlett Johansson
Scarlett Johansson © Cover Media

Es scheint, als wäre Scarlett Johansson (30) wirklich verheiratet - so benahm sie sich jedenfalls bei den Gotham Awards.

- Anzeige -

Sie strahlt vor Glück

Die Hollywood-Darstellerin ('Lucy') soll ihren französischen Partner Romain Dauriac am 1. Oktober heimlich geheiratet haben und angeblich steht ihr die Ehe mehr als gut zu Gesicht. Denn es wird behauptet, dass sie am Montag [1. Dezember] bei den Gotham Independent Film Awards in New York City von ihrem neuen Familienstand geschwärmt habe: "Sie schien definitiv wie eine sehr stolze Ehefrau", war sich ein Augenzeuge gegenüber 'E! News' sicher.

Obwohl die Grazie alleine über den roten Teppich des Events schritt, war ihr angeblicher Neu-Gatte die ganze Zeit in der Nähe: Er hielt sich vornehm im Hintergrund, während seine Liebste das Blitzlichtgewitter genoss. Aber wann immer die Kameras auf jemand anderen gerichtet waren, sollen die beiden ganz verliebt und verschmust miteinander umgegangen sein.

Auch das ultimative Hochzeits-Accessoire schien nicht zu fehlen. "[Sie] trugen beide ihre Ringe und waren sehr turteltaubenhaft, sie küssten und verhielten sich so, als wären sie sehr verliebt. Sie nannte ihn immer wieder ihren 'Ehemann'", führte der Insider aus.

Zwar wollte die New Yorkerin keine Interviews geben, doch sagen Bilder ja bekanntlich mehr als tausend Worte. Verwunderlich ist es nicht, dass sie zu ihrem Liebes-Status schweigt: Schon in der Vergangenheit zeigte sich die Darstellerin schmallippig, was ihr Privatleben angeht.

Das Paar fing 2012 an, miteinander auszugehen. Im August 2013 verlobten sich die beiden. Dieses Jahr im frühen September brachte die Schauspielerin dann ihre gemeinsame Tochter Rose auf die Welt.

Vor Romain war die Leinwand-Beauty mit ihrem Kollegen Ryan Reynolds (38, 'Green Lantern') verheiratet, doch 2011 ließen sich die Hollywoodstars nach weniger als drei Ehejahren voneinander scheiden.

Jetzt scheint sie ihr Glück mit dem Franzosen gefunden zu haben. Und auch beruflich läuft es rund: Ab dem 30. April nächsten Jahres wird Scarlett Johansson in 'Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron' im Kino zu bewundern sein.

Cover Media

— ANZEIGE —