Sasha hielt am Neujahrsmorgen um Julias Hand an

Julia Röntgen und Sasha
Julia Röntgen und Sasha © Cover Media

Sasha (43) wird den Antrag, den er seiner Freundin Julia Röntgen machte, für immer als ganz besonderen Augenblick in Erinnerung behalten.

- Anzeige -

Ein Popstar auf den Knien

"Ich habe Julia am Neujahrsmorgen einen Heiratsantrag gemacht. Es war ein wunderbarer und unvergesslicher Moment, als sie Ja gesagt hat", schwärmte der erfolgreiche Sänger ('Good News on a Bad Day') im Interview mit 'Für Sie'.

Im kommenden Jahr soll dann geheiratet werden, das Paar will sich voraussichtlich im September 2016 auf Mallorca das Ja-Wort geben. Das bestätigte Sashas Sprecherin Daniela Wilde am Montag [30. März]. Dem 'Hamburger Abendblatt' sagte der Musiker, es werde ein großes Hochzeitsfest werden.

Von Berufswegen her sieht Sasha sich allerdings ganz und gar nicht als perfekten Schwiegersohn. Der 'Für Sie' verriet er: "Ein Musiker, der ständig unterwegs ist, das überfordert die meisten Menschen. Oder besser: die meisten Frauen." Warum es mit Julia trotzdem funktionieren wird? Ganz einfach: "Ideal ist es, wenn die Frau an meiner Seite mit mir zusammenarbeitet. Ich habe echt Glück: Meine Partnerin Julia ist jetzt tatsächlich auch meine PR-Agentin", strahlte der verliebte Rockstar.

Sasha und Julia Röntgen leben in Hamburg, sie kennen sich bereits seit drei Jahren.

Cover Media

— ANZEIGE —