Sarah Lombardi reagiert auf Kritik: Darum trägt Alessio noch Windeln

Windel-Wirbel um Alessio
Windel-Wirbel um Alessio 00:00:34
00:00 | 00:00:34

Sängerin muss sich für ihre Erziehung rechtfertigen

Eigentlich wollte Sarah Lombardi (24) ihre Fans nur an einem schönen Ausflug mit Söhnchen Alessio teilhaben lassen. Doch jetzt muss sich die Sängerin wieder für ihre Erziehung rechtfertigen. Der Grund: Alessio trägt mit fast zwei Jahren noch Windeln. 

"Ich finde es nicht schlimm, dass Alessio noch Windeln trägt"

Bei Facebook postete Sarah ein süßes Foto, das ihren kleinen Sohn von hinten zeigt, wie er von einem Mann auf Stelzen eine Figur aus Luftballons geschenkt bekommt. Deutlich zu erkennen: die Windeln unter Alessios Hose. Für viele Nutzer ist das nicht nachvollziehbar. "Anscheinend hat sie wichtigere Dinge zu tun, als ihren Sohn mal daran zu gewöhnen von selbst aufs Töpfchen zu gehen! Kommt halt auch immer auf die Prioritäten im Leben an, auf die man besonders großen Wert legt", schreibt eine Nutzerin unter den Schnappschuss.

Von der heftigen Kritik ihrer Follower fühlte sich Sarah offenbar so sehr angegriffen, dass sie ihre Erziehung wenig später in einem Video-Statement verteidigte: "Klar gibt es bestimmt schon Kinder, die in dem Alter keine Windeln mehr brauchen. Ich will Alessio jetzt auch nicht zwingen und deswegen warte ich einfach. Ich finde es nicht schlimm, dass Alessio noch Windeln trägt, Pietro findet es auch nicht schlimm. Und ich denke, wenn er nächstes Jahr in den Kindergarten geht, da ist er drei, dann wird das bestimmt funktionieren."

Es vergeht kaum eine Woche, in der Sarah keine Häme der Netzgemeinde einstecken muss. Egal, ob Sarah Fotos postet, um Werbung zu machen, oder ob sie Alessio zeigt, die fiesen Kommentare lassen nicht lange auf sich warten. Doch dieses Mal springen ihr auch einige Nutzer, die den Grund für die Aufregung nicht nachvollziehen können, zur Seite. Andere Mütter schreiben, dass ihre Kinder ebenfalls noch Windeln tragen - und das, obwohl sie viel älter als Alessio sind. 


— ANZEIGE —