Sarah Knappik war früher übergewichtig: So sah das Model als Kind aus

So sah Sarah Knappik als Kind aus
Sarah Knappik zeigt alte Kinderfotos

So sah Sarah Knappik als Kind aus

Dass sie als Kind ein paar Pfunde zu viel auf den Rippen hatte, hat Sarah Knappik bereits während ihrer Zeit bei 'Germany’s Next Topmodel' thematisiert. Bei Facebook hat die 27-Jährige jetzt Kinderfotos von sich gepostet, die sie mit Babyspeck und Brille zeigen. Und mit ihrem damaligen Äußeren kann sie heute gut umgehen: "Egal, was alle Hater sagen, ich bin stolz auf mich", kommentierte Knappik die Fotos auf Facebook.

- Anzeige -

Auf der veröffentlichten Collage zeigt sie neben zwei Kinderfotos von sich auch ein aktuelles Bild, auf dem das sonst so gestylte Model komplett ungeschminkt ist. Auf diese Weise will Knappik deutlich machen: Heute ist sie mit sich im Reinen und kann über den Lästereien und fiesen Kommentaren von Neidern stehen.

Sarah Knappik heute: einmal mit und ohne Make-up.
So sieht Sarah Knappik heute aus.

Und für diese Fotos erntet sie von ihren Facebook-Fans viel Lob: "Du bist toll Sarah und kannst auch stolz auf dich sein" über "Bist nicht nur eine wundervolle Frau, du hast auch noch einen wundervollen Humor" bis hin zu "Ungeschminkt finde ich dich noch schöner" stärken diese ihr mit ihren Kommentaren den Rücken.

Knappik selbst zeigt sich von den netten Worten ganz gerührt: "Vielen Dank für eure lieben Worte!!! Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Ich habe immer an meine Träume geglaubt… auch in der Zeit, wo niemand an mich geglaubt hat. Handelt immer mit eurem Herzen", bedankte sie sich unter ihrem Facebook-Post.

Bildquelle: Sarah Knappik/ Facebook

— ANZEIGE —