Sarah Kern: Ihr neuer Freund kommt aus Dubai

Sarah Kern
Designerin Sarah Kern hat wieder einen neuen Freund.

Ihr neuer Freund kommt aus Dubai

Sarah Kern ist verliebt. Schon wieder! Denn noch Anfang Juni schwärmte sie von ihrem damaligen Freund Michael Reif – um sich kurz darauf von ihm zu trennen. Er sei der Bruder von Sportmoderator Marcel Reif, soll er der Designerin vorgeschwindelt haben. Doch das entpuppte sich als Lüge und Sarah Kern beendete die Beziehung. Den Schmerz darüber scheint sie aber überwunden zu haben.

- Anzeige -

Denn sie erzählte RTL jetzt im Interview: "Ich war wirklich jahrelang Single und bin mit niemandem gesehen worden und nicht ausgegangen. Deshalb finde ich, habe ich das Recht, mich zu verlieben ... und das hab ich." Den neuen Mann an ihrer Seite präsentiert Sarah Kern bei der Eröffnung des 'Hugo's Beach Club Undosa' am Starnberger See. Kennengelernt haben sie sich in Dubai. Denn dort kommt der noch namenlose Begleiter her und dort lebt er. Die Hälfte seiner Zeit verbringe der Mann mit dem Turban aber in Deutschland, erzählt die 42-Jährige: "Ich find das schon sexy, ehrlich gesagt. Und dann eben auch sein Wesen und alles drum herum, es geht ja nicht nur um Äußerliches."

Aber nach der Blitz-Beziehung stellt sich die Frage: Meint es Sarah Kerns Neuer ernst mit ihr? Zweifel daran hat Sängerin Senna Gammour, die selbst orientalische Wurzeln hat: "Hör mal, ein reicher Araber, der zieht sich nicht so an! Das macht er nicht!" Doch Sarah Kern und der Dubaianer halten demonstrativ Händchen und tauschen immer wieder verliebte Blicke am Seeufer aus. Bleibt zu hoffen, dass die Designerin nach zwei gescheiterten Ehen – mit Stardesigner Otto Kern war sie von 1995 bis 1999 verheiratet und mit Unternehmer Goran Munizaba von 2008 bis 2010 – endlich wieder ihr Glück gefunden hat.

Bildquelle: RTL

— ANZEIGE —