Sarah Jessica Parker: Super-Mami trotz Karriere

Sarah Jessica Parker: Super-Mami trotz Job.
Sarah Jessica Parker kann Erziehung und Job unter einen Hut bringen. © dpa, Andrew Gombert

Die Schauspielerin bringt alles unter einen Hut

Erfolgreich im Job trotz Kindererziehung? Für Sarah Jessica Parker kein Problem. Das beweist die Schauspielerin nicht nur in ihrem neuen Film 'Der ganz normale Wahnsinn', sondern auch im realen Leben. Auf einer Gala im New Yorker Museum of Modern Art, bei der Star-Regisseur Pedro Almodovar für seine große Karriere geehrt wurde, zeigte sich die Stilikone gewohnt professionell. Wie immer gut gekleidet setzte sie ihr Lächeln auf und posierte für die wartenden Fotografen. Wer hatte da noch ein Auge für Drew Barrymoore, die mir ihrem neuen Freund erschien oder Karl Lagerfeld, der die Eingangstür nicht fand?

- Anzeige -
Ehepaar Parker-Broderick unterwegs mit ihren Zwillingen.
Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick mit ihren Zwillingen. © Mok / Splash News

Doch so sehr der 'Sex and the City'-Star das Rampenlicht auch genießt, umso größer ist die Wiedersehensfreude mit ihrer Familie „Ich hoffe, ich kann Ihnen das nächste Mal meine fünfköpfige Familie vorstellen“, schwärmt Parker. Gatte Matthew Broderick und den neunjährigen James Wilkie hätte sie auch mitbringen können, aber die zweijährigen Zwillinge Loretta und Tabitha sind noch zu klein. Und auch wenn jetzt jeder denkt 'ach die hat doch bestimmt eine Nanny', der irrt. Sarah Jessica Parker will ihre Kinder selbst aufziehen, aber eben auch arbeiten: "Ich versuche dem meine Zeit zu geben, der sie gerade am nötigsten braucht." An ihr könnten sich manche Promi-Damen ruhig ein Bespiel nehmen.

(Bildquelle: dpa/Splash)

— ANZEIGE —