Sarah Jessica Parker: "Ich esse so viel wie nur reinpasst"

Sarah Jessica Parker behauptet, viel zu essen
Schauspielerin Sarah Jessica Parker sieht nicht so aus, als würde sie ordentlich reinhauen. © WENN.com, JMF

Schauspielerin haut angeblich ordentlich rein

Wie jemand, der ordentlich reinhaut, sieht sie nicht aus: Noch immer ist Sarah Jessica Parker ein zierliches Persönchen. Die Bohnenstangen-Maße der 'Sex And The City'-Stilikone Carrie Bradshaw hat die 48-Jährige auch nach Ende der Serie behalten. Umso erstaunlicher, dass sie über sich selbst sagt, dass es beim Essen gern mal ein bisschen mehr sein darf.

"Ich bleibe ja eine Working Mum und habe drei Kinder", so die Schauspielerin im RTL-Interview bei einem Fashion-Event im italienischen Rimini. "Da muss man versuchen, sich mit Sport irgendwie fit zu halten und mit jeder Menge Essen!"

Fragt sich nur, was für Essen das sein soll. Auf der After-Show-Party des Events wird sie von bulligen Bodyguards abgeschirmt. Dennoch: Zu erkennen ist aber, dass immerhin das ein oder andere Häppchen dabei ist. "Ich esse so viel wie nur eben in mich reinpasst", bekräftigt sie auf RTL-Nachfrage. Unmengen von Pizza und Pasta allerdings gehören nicht dazu. Denn auf dem Roten Teppich muss sie auch weiterhin im wahrsten Sinne eine perfekte Figur machen.

Bildquelle: Wenn

— ANZEIGE —