Sarah Engels: Pietro darf nicht ins Ehebett

Sarah Engels und Pietro Lombardi
Sarah Engels und Pietro Lombardi © Cover Media

Sarah Engels (22) und Pietro Lombardi (22) sind stolz auf ihr neues Eigenheim, das jede Menge Platz bietet - da kann Pietro auch mal ausquartiert werden.

- Anzeige -

"Wenn er böse ist"

Im März sind die 'DSDS'-Stars ('I Miss You') in ihr eigenes Haus gezogen, mittlerweile haben sie es sich auch so richtig gemütlich in ihrem Hürther Eigenheim gemacht. Die gebürtige Kölnerin zog mit ihrer Familie als Kind in die Kleinstadt, wo sie mit ihren Eltern und ihrem jüngeren Bruder aufwuchs. Sarahs altes Kinderzimmer, in dem sie eine Zeitlang mit Pietro wohnte, wurde den beiden jedoch schnell zu eng. Nachdem sie im vergangenen Jahr heirateten, konnten sie es also kaum erwarten, endlich in ihr eigenes Heim zu ziehen. In ihrem Haus sind die beiden nun rundum glücklich, doch wie in jeder Beziehung gibt es auch bei dem Promi-Paar den einen oder anderen Streit. Und dann muss Pietro schon mal woanders schlafen: "Pietro schnarcht zwar nicht, aber wenn er böse ist, darf er nicht ins Ehebett und muss woanders schlafen", verriet Sarah im Interview mit 'bild.de'. Daraufhin witzelte ihr Liebster allerdings, dass er wegen ihres lauten Schnarchens von ganz allein flüchte: "Wenn du nachts neben ihr liegst, sie anschaust und sie plötzlich schnarcht wie ein alter Mann, ist das furchtbar. Da muss sie mich nicht rausschmeißen, da flüchte ich dann aufs Sofa." Genug Platz haben sie in ihrem großen Haus auf jeden Fall, es gibt genügend freie Zimmer, die später als Kinderzimmer genutzt werden sollen.

Nicht nur privat läuft es für die beiden bestens, auch beruflich können sie sich nicht beklagen. Pietro und Sarah lernten sich 2011 bei 'DSDS' kennen, wo sie sogar gemeinsam im Finale standen. Jetzt arbeiten sie zusammen an neuen Songs, zuletzt brachten sie ein Duett-Album heraus. Welche Richtung sie mit ihrem neuen Album einschlagen wollen, steht noch nicht fest. "Aber ich denke, spätestens nächstes Jahr im Frühjahr oder im Sommer wird es was Neues von uns zu hören geben", versicherte Sarah. Bis dahin können sich die Fans an dem romantischen Duett-Album 'Dream Team' des Paares erfreuen. Das Lieblingslied von Sarah Engels und Pietro Lombardi auf dem Album ist laut 'staflash.de' übrigens: "'Made That Way', weil der unsere Geschichte beschreibt und ein sehr emotionaler Song ist."

Cover Media

— ANZEIGE —