Sarah Engels: Auch rund mega glücklich

Sarah Engels
Sarah Engels © Cover Media

Sarah Engels (22) schiebt keinen Kilo-Frust, dazu freut sie sich viel zu sehr auf die Geburt ihres Babys.

- Anzeige -

Kilo-Frust? Von wegen!

Die hübsche Sängerin ('I Miss You') und ihr Ehemann Pietro Lombardi (22, 'Call My Name') erwarten ihr erstes gemeinsames Kind. Bei der Movie Meets Media Party anlässlich der Berlinale präsentierte Sarah dann erstmals vor Fans und Fotografen ihre süße Babykugel und zeigte sich mit ihrem Partner verliebt wie eh und je.

Dass sie einen kleinen Bauch vor sich herschiebt, ist der werdenden Mutter natürlich nicht entgangen.

"Man merkt auf jeden Fall, dass der Körper sich verändert", meinte sie im Gespräch mit 'Bunte.de', machte sich aber keinen Kilo-Stress, da ihr "das Wohl des Kindes am Allerwichtigsten" sei. Trotzdem fügte sie lachend hinzu: "Das ist so ein bisschen - ja irgendwie - man ist ein bisschen fett geworden."

Ihrem Mann gefällt seine Liebste schwanger übrigens sehr gut - die zusätzlichen Pfunde stören ihn überhaupt nicht. "Ich finde sie sehr erotisch", schwärmte Pietro von seiner Gattin.

Die schöne Brünette gab gegenüber der Publikation allerdings zu bedenken: "Es ist schon komisch, weil man jetzt nicht mehr alles einfach so anziehen kann. Der Bauch wächst langsam. Vorher hab ich mir nie so die Gedanken gemacht. Auch was Schminke angeht: Vorher hab ich eine halbe Stunde gebraucht und jetzt brauche ich viel länger, weil man auch die Problemzonen verstecken muss. Aber dafür freut man sich auch und es ist ja auch was Schönes."

Diese Woche hat das Paar, das sich 2011 bei der Castingshow 'Deutschland sucht den Superstar' kennen und lieben lernte, sein Kind dann "erstmals gespürt". Im Sommer 2013 gaben sich die beiden das Ja-Wort und bestätigten dann am 28. Januar gegenüber 'In Touch', dass ein Baby unterwegs ist. Ganz offensichtlich ein absolutes Wunschkind:

"Vor vier Jahren habe ich den Mann meines Lebens kennengelernt. Ich habe nie auch nur eine Sekunde daran gezweifelt, dass er es sei, der eines Tages der Vater meiner Kinder sein würde", schrieb Sarah Engels danach auch auf ihrer offiziellen Facebook-Seite glücklich und postete dazu ein niedliches Bild, auf dem ihr Liebster Pietro Lombardi ihren deutlich zu sehenden Babybauch küsst.

Cover Media

— ANZEIGE —