Sarah Connor ist wieder Mutter geworden: Kind Nr. 4 ist da!

Sarah Connor: Ihr viertes Kind ist da!
Sarah Connor und Florian Fischer bei einem Ball im Dezember 2014 © imago/eventfoto54, SpotOn

Ungewöhnliche Namenswahl

Sarah Connor ("Real Love") ist "bis über beide Ohren verliebt" - und zwar in ihren neugeborenen Sohn! Die 36-Jährige ist zum vierten Mal Mutter geworden. Verkündet hat das Connor am Dienstagabend höchstpersönlich über ihren Facebook-Account.

"Ihr Lieben, endlich ist er da!!", freut sich die Sängerin in ihrem Post. "Wir sind bis über beide Ohren verliebt, unendlich dankbar und über-überglücklich, unseren wunderschönen kleinen Sohn und Baby-Bruder Jax Llewyn in die Arme schließen zu können!! Was für ein Wunder!!", jubilierte Sarah Connor weiter.

"Magische erste Kuschelwochen"

Durchaus möglich, dass das nun auch die letzten News von Sarah Connor für eine kleine Weile sind. Denn vorerst will sich die frühere "Sing meinen Song"-Teilnehmerin ganz auf ihre Familie mit ihrem Liebsten Florian Fischer (42) konzentrieren: "Wir genießen jetzt erstmal diese magischen ersten Kuschelwochen und ziehen uns jede Sekunde so richtig rein", schreibt Connor.

Vornamen aus TV und Film?

Auch eine offizielle Antwort auf die Frage, woher der wunderliche Name "Jax Llewyn" stammt, wird womöglich noch etwas auf sich warten lassen. Allerdings gibt es ein paar naheliegende Thesen: Jax ist der Vorname einer prominenten Figur aus der Serie "Sons of Anarchy"; Jax Teller. "Llewyn" könnte aus einem bekannten Film der Coen-Brothers stammen. "Inside Llewyn Davis" behandelt die Geschichte eines Folkmusikers im New York der frühen 60er-Jahre.

Für Sarah Connor und ihren Lebensgefährten Fischer ist es das zweite gemeinsame Kind nach Tochter Delphine Malou (5). Aus der Ehe mit Dschungelcamper Marc Terenzi (38) hat Connor zudem die beiden Sprösslinge Tyler (12) und Summer (10).

spot on news