Sandra Oh zurück zu 'Grey's Anatomy'? Das sagt sie über eine mögliche Rückkehr von Dr. Yang

Sandra Oh: 'Dr. Yang'-Darstellerin äußert sich zu 'Grey's Anatomy'-Gerüchten.
Wird Sandra Oh bald wieder als Dr. Cristina Yang zu sehen sein? © picture alliance / Mary Evans Pi

Gibt es für Sandra Oh ein 'Grey's Anatomy'-Comeback?

Sandra Oh (45) ist derzeit mal wieder Gegenstand einer heißen Gerüchteküche: Wird sie als Dr. Yang zu 'Grey's Anatomy' zurückkehren? Jetzt nahm sie Stellung.

- Anzeige -

Als die erfolgreiche Schauspielerin 2014 aus der Hitserie ausstieg, brachen Fanherzen überall auf der Welt - schließlich gehörte ihre Figur, die brillante, bissige und immer etwas zu ehrgeizige Herzchirurgin Dr. Cristina Yang, zu den beliebtesten Charakteren der Show. Immer wieder kommen Gerüchte auf, nach denen Sandra zu 'Grey's Anatomy' zurückkehrt, bisher aber blieb es stets bei leeren Worten.

Und auch jetzt wieder werden unzählige Fans enttäuscht werden, denn Sandra Oh hat sich zu den aktuellen Gerüchte um eine mögliche Rückkehr geäußert: "Ich weiß nicht, wer diese Gerüchte in die Welt setzt, aber das ist ganz schön hart", sagte sie 'Entertainment Tonight' auf dem Toronto International Film Festival. "Ich habe nicht vor, in naher Zukunft zu 'Grey's Anatomy' zurückzukehren."​

'Grey's Anatomy': Diese Stars kommen zurück
'Grey's Anatomy': Diese Stars kommen zurück Zurück zu den Anfängen: So wird Staffel 13 00:01:18
00:00 | 00:01:18

'Grey's Anatomy' steht derzeit kurz vor dem Start der 13. Staffel, die in den USA ab dem 22. September 2016 auf ABC ausgestrahlt werden wird. Die Zuschauer blicken dem Start mit gemischten Gefühlen entgegen. Zum einen geht das Drama zwischen Dr. Alex Karev und seiner Freundin Jo Wilson weiter, zum anderen wird es die erste Staffel ohne Sara Ramirez (41) alias Dr. Callie Torres sein, die die Serie am Ende der 12. Staffel verlassen hat. Ein Comeback von Sandra Oh als Dr. Cristina Yang wäre also zweifelsohne ein Highlight gewesen.

Cover Media

— ANZEIGE —