Samuel Koch musste nach einem Autounfall in Köln ins Krankenhaus

Samuel Koch musste nach einem Autounfall ins Krankenhaus.
Schauspieler Samuel Koch hatte nach seinem Unfall Glück im Unglück. © picture alliance / dpa, Ingo Wagner, iwa kno

Glück im Unglück für Samuel Koch (28): Wie der 'Kölner Express' berichtet, musste der querschnittsgelähmte Schauspieler am 7. August nach einem Autounfall in Köln im Krankenhaus behandelt werden. Demnach habe der Fahrer des Wagens, in dem Koch saß, scharf abbremsen müssen, dabei sei der 28-Jährige mit dem Körper nach vorne geflogen und sei mit dem Kopf gegen das Armaturenbrett des Wagens geprallt.

- Anzeige -

Schrecksekunden für Schauspieler Samuel Koch

Laut Informationen der 'Bild'-Zeitung war Koch zum Zeitpunkt des Unfalls vorschriftsmäßig angeschnallt und hatte daher vom Gurt leichte Prellungen im Brustbereich. Außerdem sei sein Bein durch die Vollbremsung vom Rollstuhl eingeklemmt worden.

Samuel Koch war 2010 als Wettkandidat der ZDF-Sendung 'Wetten, dass..?' bekannt geworden. Während seiner Wette verletzte er sich schwer, seither ist er vom Hals abwärts querschnittsgelähmt. Inzwischen arbeitet Koch als festes Ensemblemitglied des Staatstheaters Darmstadt sowie als Schauspieler. Er war unter anderem von August bis September 2014 in der Telenovela 'Sturm der Liebe' zu sehen.

spot on news

— ANZEIGE —