Samu Haber: 40 ist doch das neue 19!

Samu Haber: 40 ist doch das neue 19!
Samu Haber © Cover Media

Für Samu Haber (39) steht bald die große 4 an, aber das lässt ihn völlig kalt.

- Anzeige -

Runder Geburtstag

Der ehemalige Juror von 'The Voice of Germany' findet, dass es doch ganz gut für ihn läuft: "40 ist doch das neue 19!“, machte er im Gespräch mit der 'B.Z.' sich und allen Gleichaltrigen neuen Mut. Aber vor zehn Jahren hätte es noch ganz anders ausgesehen, verriet der Frontmann von Sunrise Avenue ('Hollywood Hills'): "Als ich 30 wurde, hatte ich ein Problem mit dem Alter“, sagte Samu. "Jetzt habe ich das Gefühl, viele Sachen schon erlebt zu haben. Wahrscheinlich kriege ich die nächste Krise, wenn ich 50 werde und fange dann an, zu botoxen."

Zwei Jahre lang hat der Musiker hoffnungsfrohe Talente bei 'The Voice of Germany' begleitet, 2015 war dann Schluss, aber Fans des sympathischen Finnen können vielleicht auf ein Comeback hoffen: "Ich habe mit meinem guten Freund Rea Garvey gesprochen, auch über sein Comeback, und er meinte, er sei sehr froh, es wieder getan zu haben", berichtete Samu Haber im Dezember 2015 'onetz.de'. "Ich war aber froh, dieses Jahr mit Sunrise Avenue unterwegs zu sein und auf den ganzen Shows und Festivals spielen zu dürfen. Aber wir werden sehen, was sich in der Zukunft noch ergibt."

Cover Media

— ANZEIGE —