Sami und Lena feiern "Die Mannschaft"

Lena Gercke und Sami Khedira
Lena Gercke und Sami Khedira © Cover Media

Sami Khedira (27) und Lena Gercke (26) ließen am Montag noch einmal das WM-Wunder Revue passieren.

- Anzeige -

Filmpremiere in Berlin

Über 1000 Menschen hatten sich laut 'zeit.de' gestern [10. November] vor dem Sony Center in der Hauptstadt versammelt, um Bundestrainer Jogi Löw (54) und die Deutsche Nationalmannschaft zu bejubeln. Gefeiert wurde die Weltpremiere des WM-Films 'Die Mannschaft', der während des nervenaufreibenden Turniers in Brasilien entstand.

"Ich glaube, Bilder sagen immer mehr als tausend Worte", strahlte ein top gekleideter Sami Khedira, der mit seiner schönen Modelfreundin Lena Gercke auf dem roten Teppich in Berlin erschienen war, gegenüber der 'Bild'-Zeitung. "Wirklich einmal anderthalb Stunden alles in Bildern wieder zu bekommen, und zu sehen, du warst dabei, ist etwas ganz Besonderes. Ich freue mich wie ein kleines Kind."

Trotz des Regens war die Stimmung ausgelassen, die Fans begrüßten ihre Weltmeister überschwänglich, schossen Selfies mit ihren Idolen und holten sich Autogramme en masse. Jogi Löw zeigte sich überwältigt: "Wenn ich sehe, wie viele Fans hier sind, freue ich mich wahnsinnig. Weil sie wegen uns gekommen sind."

'Die Mannschaft' kommt am 13. November ins Kino, dann können alle, die es gestern nicht nach Berlin geschafft haben, ihren persönlichen WM-Moment noch einmal erleben und Sami Khedira und seinen Kollegen auf ihrem Weg zum Weltmeisterschaftstitel zusehen.

Cover Media

— ANZEIGE —