Sam Smith: Titelsong für 'James Bond 007 - Spectre'

Sam Smith: Titelsong für 'James Bond 007 - Spectre'
Sam Smith © Cover Media

Das Warten hat ein Ende: Sam Smith (23) scheint die Spekulationen zu bestätigen und den Titelsong zum neuen 'James Bond'-Film aufgenommen zu haben.

- Anzeige -

Gerüchte bestätigt

Schon seit Monaten kursieren Gerüchte, dass der Sänger ('Lay Me Down') den Titelsong des neuen Films 'James Bond 007 - Spectre' aufgenommen hat. Jetzt scheinen die Gerücht bestätigt und Sam twitterte ein eindeutiges Foto, nachdem er wochenlang alle Meldungen dementiert hatte. Der Brite postete ein Bild seiner Hand, an einem Finger trägt er einen Silberring mit einem eingravierten Spectre-Zeichen - ein Tintenfisch-Symbol.

Bereits im Juli verkündete der Regisseur des Films, Sam Mendes (50, 'Zeiten des Aufruhrs'), dass der Titelsong fertig sei und die Fans ihn schon "sehr bald" hören können. "Ich kann sagen, dass der Song aufgenommen wurde und dass er fantastisch ist. Ich freue mich sehr darüber. Ihr müsst nicht mehr lange warten", zitierte ihn die britische Zeitung 'Metro'.

Sam musste sich gegen harte Konkurrenz durchsetzen: Ellie Goulding (28, 'Burn') und auch Radiohead ('Creep') galten als Anwärter für den Titelsong. Frühere Bond-Songs sangen Stars wie Adele (27), die für 'Skyfall' einen Oscar gewann, Tom Jones, Nancy Sinatra und Tina Turner. Laut 'Hitfix' soll der neue Song von Sam Smith bereits morgen erscheinen, bestätigt sind diese Berichte bisher jedoch nicht.

'James Bond 007 - Spectre' ist ab dem 5. November 2015 in den deutschen Kinos zu sehen.

Cover Media

— ANZEIGE —