Sam Smith nutzt Showbiz-Pause zum Daten

Sam Smith nutzt Showbiz-Pause zum Daten
Sam Smith © Cover Media

Sam Smith (23) gönnt sich eine Auszeit, um sich auf die Suche nach Mr. Right zu machen.

- Anzeige -

Mr. Right gesucht!

Der Sänger ('Stay With Me') hat ein aufregendes Jahr hinter sich: vier Grammys, zahlreiche Top-10-Hits, eine große Welt-Tournee und zuletzt die Aufnahme des neuen Bond-Songs 'Writing's on the Wall'. Schon vor Kurzem kündigte der Brite an, dass er sich jetzt eine Pause gönnen will. Nun verriet er 'ET Online', was er in dieser Zeit vorhat:

"Seit drei Jahren mache ich das ohne Pause. Es fühlt sich richtig für mich an, jetzt einfach nach Hause zu fahren und ein normaler 23-Jähriger zu sein. Mein Liebesleben, die Höhen und Tiefen, das hört nie auf. Von sowas werde ich ständig inspiriert, aber es wäre gut, einfach mal Zeit für Dates zu haben."

Seine unerwiderte Liebe war das Hauptthema auf seinem Debütalbum 'In the Lonely Hour', mit dem er nicht nur die Charts stürmte, sondern auch die Kritiker begeisterte. Doch selbst eine Pause bedeutet für den Musiker nicht, nicht mehr kreativ zu sein. "Ich habe schon ein bisschen geschrieben", enthüllte er. "Ich habe schon eine Richtung von dem, was ich sagen will, was ich machen will und wie der Sound klingen soll. Aber das ist noch ein langer Weg."

Nun sei Sam Smith aber erstmal ein Liebesglück gegönnt. Dabei setzt er auf die Macht der Kristalle, wie ein Insider kürzlich dem 'Daily Mirror' flüsterte: "Er wollte Kristalle, die ihm dabei helfen, die Liebe anzuziehen. Also ging er zu Silverlake, ein Fachgeschäft, und suchte dort Hilfe. Er ist ganz verzweifelt und will endlich jemanden kennenlernen, der seinen gescheiterten Beziehungen ein Ende setzt."

Cover Media

— ANZEIGE —