Salma Hayek: Ihre Geheimwaffe gegen Falten

Salma Hayek: Ihre Geheimwaffe gegen Falten
Salma Hayek © Cover Media

Salma Hayek (49) weiß genau, was gegen unangenehme Fältchen zu tun ist.

- Anzeige -

Ungewöhnlicher Trick

Die Schauspielerin ('Frida') feiert nächsten Monat ihren 50. Geburtstag und dazu gehören nun mal Veränderungen am Körper. Die Haut ist auch bei der gebürtigen Mexikanerin heute nicht mehr so straff wie früher, allerdings hat sie einen Weg gefunden, die Falten im Mundbereich zu vertuschen:

Sie massiert Augen-Gel um ihre Lippen.

"Das ist meine Geheimwaffe, um die Falten rund um die Lippen aufzufüllen", enthüllte Salma gegenüber 'Us Weekly'. Die Lippen selbst schminkt sie am liebsten mit dunklen Farben. "An den Rändern benutze ich dann einen leichten Highlighter, als wäre es ein Eyeliner, um sie besser zur Geltung zu bringen."

Beim Augen-Make-up hat Salma eine ganz eigene Technik. Sie benutzt statt Eyeliner lieber Mascara, um für einen natürlicheren Look zu sorgen. Den Mascara-Pinsel rollt sie so lange, bis er mit dem oberen Rand des Lids in Verbindung kommt. Dafür brauche man allerdings "eine ruhige Hand und Übung", warnte Salma Hayek, die dann noch scherzte: "Keine Farbe auf den Augapfel schmieren!"

Eigentlich strotzt der Hollywoodstar vor Selbstbewusstsein, doch auch eine Salma Hayek hat mal schlechte Tage, an denen sie beim Blick in den Spiegel nicht so glücklich ist. "An manchen Tagen sagt man sich 'Das ist es!' und man liebt sich. Und dann gibt es Tage, an denen man sich sagt: 'Das kann es nicht sein! Ist das wirklich so?' Es ist einfach ein ständiges Auf und Ab", erklärte sie kürzlich der britischen 'InStyle'.

Cover Media

— ANZEIGE —