Twittern

Sängerin Goldie Harvey (31) ist gestorben

16.02.13 15:07
Sängerin Goldie Harvey (31) ist gestorben

Vier Tage vor ihrem Tod war sie bei den Grammys

Wenige Tage nach der Verleihung der Grammy-Awards ist die nigerianische R&B-Sängerin und Rapperin Goldie Harvey gestorben. Über die Todesursache ist derzeit noch nichts bekannt.

Nach ihrer Rückkehr aus den USA nach Nigeria soll Harvey über schwere Kopfschmerzen geklagt haben, wie ein offizielles Statement auf ihrer Facebook-Seite lautet. Der Sprecher ihres Labels 'Kennis Music', Kenny Ogungbe, erklärte: "Mit tiefer Betroffenheit geben wir den zutiefst schockierenden Tod unseres geliebten Musik-Stars Goldie Harvey bekannt."

Wie der 'Hollywood Reporter' berichtet, habe Harvey noch bei den Grammys mit Sängerin Ciara (27) gefeiert. Angeblich soll nichts darauf hingedeutet haben, dass es ihr schlecht ging. In Afrika war Harvey ein großer Star und konnte dort bereits zahlreiche Preise abräumen. 2012 nahm sie an der Promi-Ausgabe von 'Big Brother Africa' teil. In der letzten Zeit habe sie an einem neuen Album gearbeitet.

Bildquelle: Facebook


Fotos: Splash News, WENN Entertainment, GettyImages, dpa
VIP.de Starnews - © 2014 RTL interactive GmbH


1417362
article
Sängerin Goldie Harvey (31) ist gestorben
Wenige Tage nach der Verleihung der Grammy-Awards ist die nigerianische R&B-Sängerin und Rapperin Goldie Harvey gestorben. Über die Todesursache …
http://www.vip.de/cms/saengerin-goldie-harvey-31-ist-gestorben-2bd01-3900-62-1417362.html
http://autoimg.vip.de/autoimg/761207/1500x1500/saengerin-goldie-harvey-31-ist-gestorben.jpg
Unterhaltung,Ciara,Berühmtheiten,Grammys,Goldie Harvey,Goldie Harvey tot,Goldie Harvey gestorben,Grammy Verleihung