Sabine Postel ist schon seit einem Jahr getrennt

Sabine Postel ist schon seit einem Jahr getrennt
Sabine Postel © Cover Media

Sabine Postel (61) ist schon seit über einem Jahr nicht mehr mit ihrem Freund zusammen.

- Anzeige -

Liebes-Aus mit Christian

Heimlich, still und leise trennten sich die 'Tatort'-Ermittlerin und der 47-jährige Wirtschaftsmanager Christian, da sie für ihre Beziehung kaum noch Zeit gefunden hatten. Die Arbeit in verschiedenen Städten und die verantwortungsvollen Berufe hätten zum Liebes-Aus geführt, verriet die Schauspielerin dem Magazin 'Bunte'.

"Wir sind seit mehr als einem Jahr nicht mehr zusammen", offenbarte Postel. Die Zweisamkeit sei mit der Zeit "auf der Strecke geblieben", erklärte sie weiter.

Dabei war die TV-Schönheit anfangs noch so glücklich. "Ich habe mich in einen wunderbaren Mann verliebt", sagte Postel 2012 im Interview mit 'Bunte'. "Niemals hätte ich damit gerechnet, dass mir das noch mal passiert." Über den 14 Jahre jüngeren Mann schwärmte sie damals: "Christian gibt mir jeden Tag aufs Neue das sichere Gefühl, dass ich für ihn seine Gegenwart und seine Zukunft bin."

Vor ihrer Beziehung mit Christian war Sabine Postel zwölf Jahre mit dem Journalisten Otto Riewoldt verheiratet, der 2003 im Alter von 54 Jahren an Krebs verstarb. Mit ihm hat den gemeinsamen Sohn Moritz, der mit dem neuen Mann an Mamas Seite gut klar kam. "Da er ein bisschen jünger ist als ich, war Moritz froh, dass der Altersdurchschnitt in unserer Familie nicht weiter steigt. Die beiden hatten von Anfang an ein herzliches, kumpelhaftes Verhältnis", verriet Sabine Postel 2012 dem 'Express'. 

Cover Media

— ANZEIGE —