Sabia Boulahrouz und Sylvie van der Vaart: Nähern sie sich wieder an?

Sabia Boulahrouz Reaktion Sylvie van der Vaart Interview Mädchenname Meis
Sabia Boulahrouz wünscht Sylvie van der Vaart "das Allerbeste".

"Sylvie hat hoffentlich auch so viel Glück"

Nähern sich die ehemaligen Freundinnen Sylvie van der Vaart und Sabia Boulahrouz jetzt wieder an? Nachdem Sylvie im Interview mit RTL ganz offen über ihren ehemals sehnlichsten Wunsch gesprochen hat, mit Noch-Ehemann Rafael ein zweites gemeinsames Baby zu bekommen, klingt dessen neue Freundin Sabia in ihrer Reaktion darauf ungewohnt weichgespült.

- Anzeige -

"Sylvie hat hoffentlich auch so viel Glück, wie ich das empfinde", sagte die schwangere Sabia auf Nachfrage von RTL. "Ich wünsche ihr das Allerbeste. Und wenn sie mit Meis glücklich ist, dann bin ich froh für sie", sagte sie in Bezug auf Sylvies Pläne, wieder ihren Geburtsnamen anzunehmen.

Sabia Boulahrouz Reaktion Sylvie van der Vaart Interview Mädchenname Meis
Moderatorin Sylvie van der Vaart im Interview mit RTL.

Zuvor betonte bereits Sylvie van der Vaart, dass sie ihrem Noch-Ehemann und ihrer ehemals besten Freundin deren gemeinsames Babyglück gönne - trotz allem. "Ich habe im Interview mit dem Telegraaf (Anm. d. Red.: niederländische Tageszeitung) gesagt, dass ich es den beiden von ganzem Herzen gönne. Das meine ich im Ernst. Ich weiß, wie sehr sich Rafael das gewünscht hat", so Sylvie im Gespräch mit RTL.

Nach ihrer Schockdiagnose Brustkrebs im Jahr 2009 und der darauffolgenden Chemotherapie war es der sehnlichste Wunsch von Sylvie und Rafael, ein Geschwisterchen für Damian (7) zu bekommen. "Fünf Jahre lang konnten wir uns unseren Kinderwunsch nicht erfüllen. Das haben wir wegen dem Schicksal nicht geschafft. Das ist ein Fakt", meint Sylvie.

Nun erfüllt ausgerechnet ihre ehemals beste Freundin Sabia Boulahrouz diesen Wunsch. Aber vielleicht gibt es dennoch irgendwann wieder eine Annäherung zwischen allen. Die wohlwollenden Worte in beide Richtungen sind zumindest ein gutes Zeichen.

Bildquelle: RTL

— ANZEIGE —