Sabia Boulahrouz: Glücklich und aufgeregt

Sabia Boulahrouz: Glücklich und aufgeregt
Sabia Boulahrouz © Cover Media

Sabia Boulahrouz (37) freut sich zwar sehr auf ihren neuen TV-Job, ist aber auch etwas nervös.

- Anzeige -

Neue Aufgabe im TV

Die Ex von Fußballer Rafael van der Vaart (32) wird ab Ende November in der Jury der niederländischen TV-Show 'MindMasters Live' sitzen, um darin Magier zu bewerten. "Ich freue mich riesig und fühle mich total geehrt", verriet sie der 'Bild' zu ihrem neuen Job. "Muss aber auch ehrlich zugeben, dass ich noch ein bisschen Angst habe…"

Zehn Live-Shows sind geplant, Roos Franssen vom Sender SBS6 ist schon neugierig, "wie Sabia die Leistungen unserer Magier beurteilen wird". Zwar war Sabia schon mehrfach im Fernsehen zu sehen, eine Live-Show ist für sie aber Neuland. Dennoch will sie auf ein Coaching vorab verzichten und lieber "einfach so sein, wie ich bin", kündigte sie an.

Für Sabia läuft es derzeit bestens, neben beruflichen Erfolgen freut sie sich auf ihr drittes Kind. Im vierten Monat ist die Schönheit bereits.

Im Moment macht Sabia Boulahrouz übrigens Paris unsicher. In der französischen Modemetropole traf sie auf Designer Olivier Rousteing, mit dem sie für ein Foto posierte, das sie dann auch gleich auf Instagram hochlud. Dazu schrieb sie nur: "Diese Nächte..."

Cover Media

— ANZEIGE —