Sabia Boulahrouz ergattert ersten TV-Job

Erst Model-Vertrag, jetzt TV-Deal: Sabia Boulahrouz startet voll durch.
Sabia Boulahrouz sitzt in der Jury der Zaubershow 'MindMasters Live'. © picture alliance / Eventpress, Eventpress RH

Erst Model-Vertrag, jetzt TV-Deal: Sabia Boulahrouz startet voll durch

Seit ihrer Trennung von Rafael van der Vaart Anfang August 2015 ist Sabia Boulahrouz in den Medien so präsent wie schon lange nicht mehr. Ihrem Image schaden die oftmals negativen Schlagzeilen um ihre Person allerdings nicht. Denn nur kurz nachdem die 37-Jährige von Ted Linow, Inhaber der Agentur 'Mega Model', unter Vertrag genommen wurde, gibt es für Sabia bereits den nächsten lukrativen Job. Die Ex des Star-Kickers hat jetzt einen Jury-Platz in der holländischen TV-Show 'MindMasters Live' ergattert.

- Anzeige -

In der Magiershow beurteilt Sabia neben neun weiteren Juroren Auftritte von Zauberern. "Ich freue mich riesig und fühle mich total geehrt. Muss aber auch ehrlich zugeben, dass ich noch ein bisschen Angst habe", sagte Boulahrouz der 'Bild'-Zeitung. Kamera-Erfahrung hat die 37-Jährige zwar, eine große Live-Show ist für die im vierten Monat schwangere Sabia allerdings ein ganz anderes Kaliber. Doch die zweifache Mutter nimmt die neue Aufgabe ganz gelassen: "Ich versuche einfach so zu sein, wie ich bin!"

Bei Sabia Boulahrouz läuft es mit der Karriere derzeit richtig gut.
Schwangere Sabia Boulahrouz hat einen Modelvertrag ergattert. © Bongarts/Getty Images, Stuart Franklin

Im November soll die Zaubershow mit zehn Folgen an den Start gehen. Drehort ist Amsterdam. Für Sabia, die derzeit in Hamburg wohnt, waren vor allem familienfreundliche Arbeitszeiten wichtig: "Ich bin nur 24 Stunden von zu Hause weg."

Wir sind gespannt, wie Sabia Boulahrouz ihre neuen Aufgaben bewältigt und was in Zukunft noch auf sie wartet.

— ANZEIGE —