S.J. Parker hat Angst vor dem Alter

S.J. Parker hat Angst vor dem Alter
© Janet Mayer / Splash News

Sie fühlt sich wie eine verwelkte Blume

Schauspielerin Sarah Jessica Parker gehört zu den wenigen Stars in Hollywood, die noch nicht zur Botoxspritze gegriffen haben, um die Uhr ein wenig zurück zu drehen. Doch Parker gibt zu, dass auch sie Probleme mit dem Älterwerden hat. In einem Interview mit der amerikanischen 'Elle' gestand der 'Sex and the City'-Star jetzt: "Ich weiß nicht, was ich gegen das Älterwerden tun kann. Ja, ich altere. Oh mein Gott, ich altere die ganze Zeit. Wie so eine Blume in einem Film, die in Zeitraffer verwelkt. Aber was kann ich nur dagegen machen? Wie eine Verrückte aussehen?"

- Anzeige -
S.J. Parker hat Angst vor dem Alter
© PPNY / GSNY / Splash News

Um weiterhin 'normal' auszusehen, will sie aber auch in Zukunft die Finger von Schönheitsoperationen oder Faltenfüllern lassen und nach dem Motto leben: Lieber ein paar Falten, als ein weiteres bis zur Unkenntlichkeit straff gezogenes Hollywood-Gesicht. Recht hat sie!

(Bildquelle: Splash)

— ANZEIGE —