Ryan Phillippe und seine Paulina wollen heiraten

Ryan Phillippe und seine Paulina wollen heiraten
Ryan Phillippe und seine Verlobte Paulina Slagter. © Getty Images

Ryan Phillippe (41) will die Studentin Paulina Slagter (25) zur Frau nehmen.

- Anzeige -

Verlobung über Weihnachten

Der Schauspieler ('Eiskalte Engel') hat seiner Freundin, mit der er mittlerweile seit über vier Jahren zusammen ist, über Weihnachten einen Antrag gemacht, den diese nur zu gerne annahm. Dies berichtete das Magazin 'People', das Paar selbst äußerte sich bisher nicht dazu. Laut dem Bericht wurde Paulina bei einem gemeinsamen Mittagessen am Wochenende in Miami mit einem Diamantring gesichtet.

Ryan war von 1999 bis 2007 mit seiner Kollegin Reese Witherspoon (39, 'Natürlich blond') verheiratet, die beiden ziehen die Kinder Ava (16) und Deacon (12) groß. Mit seiner Exfreundin Alexis Knapp hat Ryan außerdem die vierjährige Tochter Kailani.

Nur selten spricht Ryan über sein Privatleben, im April ließ er sich im Gespräch mit Radiomoderator Howard Stern aber entlocken, warum er so verliebt in Paulina ist. "Sie ist so toll", schwärmte er über die Jurastudentin. "Wenn Leute sie sehen, bilden sie sich zunächst ein Urteil, weil sie ein Model sein könnte, aber sie steht vor ihrem Abschluss an der Stanford Law School. Und was auch toll ist: Wenn man älter wird, werden einem gewisse Dinge einfach wichtiger. Ich bin sehr engagiert, was Bürgerrechte betrifft. Mit einer Frau zusammen zu sein, die tatsächlich im rechtlichen Bereich Einfluss haben könnte, ist eine schöne Sache."

Damals erklärte er außerdem, dass er sich gut vorstellen könnte, wieder vor den Traualtar zu treten. Über seine Beziehung mit Paulina sagte Ryan Phillippe: "Es ist ernst."

Cover Media

— ANZEIGE —