Ryan Lochte und Kayla Rae Reid haben sich verlobt

Ryan Lochte im Liebesglück
Ryan Lochte (32) und Kayla Rae Reid (25) haben sich verlobt.

Sprachlos vor Glück

Ryan Lochte (32) und Kayla Rae Reid (25) haben sich verlobt.

Der amerikanische Schwimmer und das Fotomodel veröffentlichten auf Instagram ein Foto von sich, auf dem sie an einem Kliff an der Küste von Malibu knutschen. Der Sportler hat einen schicken blauen Anzug an, während seine Verlobte ihn in einem dunkelgrünen Kleid küsst und dabei stolz den glitzernden Verlobungsring zeigt. Unter das Foto schrieb der Sportstar: "Diese Erinnerung bleibt für immer. Die Lochtes."

- Anzeige -

Auch Kayla nutzte Instagram, um ein ähnliches Foto unter die Leute zu bringen und ihre Freude zu verbreiten: "Sprachlos. So schön. Ich liebe dich so sehr."


Speechless. Absolutely beautiful. So in love with YOU. ❤️

Ein von KAYLA RAE REID (@kaylaraereid) gepostetes Foto am

Das Paar ist zwar erst seit Januar 2016 zusammen, hat aber auch schon turbulente Zeiten hinter sich. Ryan war bei den Olympischen Spielen in Rio in einen handfesten Skandal verwickelt. Er hatte behauptet, dass er und drei andere US-Schwimmer von Männern, die sich als Polizisten ausgaben, ausgeraubt worden seien. Es stellte sich dann aber heraus, dass die Olympioniken in einen Streit mit dem Sicherheitsteam einer Tankstelle geraten waren, nachdem sie dort betrunken randaliert hatten. Der Gold-Athlet entschuldigte sich für seine Falschaussage und wurde für zehn Monate von Schwimmwettbewerben ausgeschlossen. In dieser unschönen Zeit konnte er sich auf Eine verlassen: "Besonders auf meine Freundin, denn ich lebe jetzt mit ihr. Sie unterstützt mich so sehr", schwärmte Ryan Lochte gegenüber 'People' von seiner zukünftigen Ehefrau Kayla Rae Reid.

Cover Media

— ANZEIGE —