Ryan Gosling: Begeisterter Vater

Ryan Gosling: Begeisterter Vater
Ryan Gosling © Cover Media

Für Ryan Gosling (34) gibt es nichts Schöneres, als sich um seinen Sprössling zu kümmern.

- Anzeige -

"Einfach genial"

Der kanadische Schauspieler ('The Ides of March - Tage des Verrats') ist seit 2014 Papa der kleinen Esmeralda, die er mit seiner Lebensgefährtin und Kollegin Eva Mendes (41, 'A Place Beyond the Pines') großzieht. Eigentlich spricht der Frauenschwarm nicht oft über sein Privatleben, im Gespräch mit der 'Grazia' ließ er sich jedoch einige Details entlocken.

"Offen gestanden, hatte ich ja schon lange mit dem Gedanken gespielt, eine Familie zu gründen. Ich liebe Kinder. Und Vater zu sein ist einfach genial", schwärmte der Blondschopf, der sein Leben mit dem Nachwuchs als "total aufregend" beschreibt.

Mit Eva Mendes meint Ryan Gosling indes, einen Glückstreffer gelandet zu haben, die sei nämlich "die richtige Frau" für ihn.

Dass er langsam älter wird, macht dem Darsteller indes nichts aus. Zwanzwig wäre er nicht gerne nochmal. "Mit zunehmendem Alter verändert sich die Perspektive auf das Leben. Mir schaudert vor einigen Ansichten, die ich mit Anfang zwanzig hatte", lachte er vor Kurzem im Interview mit 'Neon'. Außerdem betonte er, wie wichtig es sei, "im Leben verschiedene Dinge auszuprobieren, bevor die Angst vor dem Scheitern einsetzt".

Cover Media

— ANZEIGE —