Ruth Moschner litt unter ihren großen Brüsten

Moderatorin Ruth Moschner
Moderatorin Ruth Moschner überraschte mit einem 'Brust'-Geständnis © picture alliance / Geisler-Fotop, Sebastian Gabsch/Geisler-Fotopre

Moderatorin Ruth Moschner litt früher sehr unter ihrer großen Oberweite

Brust-Frust bei Ruth Moschner: Die Moderatorin hat jetzt mit einem sehr privaten Geständnis überrascht. Früher habe sie extrem unter ihren großen Brüsten gelitten, sagte sie bei der Filmpremiere von 'Maleficent' in München.

- Anzeige -

"Ich habe zeitweise darüber nachgedacht, sie mir kleiner machen zu lassen", erzählte die 38-Jährige im Interview mit RTL. Den Eingriff habe sie aber nie vornehmen lassen. Zu groß erschienen ihr die gesundheitlichen Risiken. Außerdem hätten "die Proportionen zum Hinterteil" dann auch nicht mehr gepasst.

Heute betrachtet Ruth Moschner ihre "Brust-Problematik" mit einem Augenzwinkern: "Ich habe ja auch ein ausladendes Hinterteil, so dass ich eben nicht vornüber kippen kann."

Bilderquelle: Picture Alliance

— ANZEIGE —