Rudi Assauer: Scheidung rechtskräftig

Der Scheidungs-Zoff zwischen Rudi Assauer und seiner Ex-Frau Britta ist beendet. Das Oberlandesgericht Hamm wies eine Beschwerde der 46-Jährigen gegen den Scheidungsbeschluss vom Amtsgericht ab, berichtet 'Bild'.

Die Richterin habe es als erwiesen angesehen, dass sich der an Alzheimer erkrankte Rudi Assauer zum Zeitpunkt der Scheidung einen natürlichen Willen bilden konnte. Damit ist die Scheidung rechtskräftig.

— ANZEIGE —