Ruby Rose schon wieder verliebt?

Ruby Rose schon wieder verliebt?
Ruby Rose © Cover Media

Ruby Rose (29) scheint ihre Trennung von Phoebe Dahl (27) bereits verkraftet zu haben. Sie soll schon eine Neue haben.

- Anzeige -

Nach gescheiterter Verlobung

Die Schauspielerin ('Orange Is the New Black') war seit 2012 mit der Designerin zusammen. Im vergangenen Jahr folgte die Verlobung, die kürzlich aber gelöst wurde. Erst vergangene Woche wurde die Trennung des Paars bekannt, eine Freundin verriet gegenüber 'E!', dass die Romantik durch ihre stressigen Karrieren auf der Strecke geblieben sei. "Die Trennung ist aber freundschaftlich, die beiden wünschen einander nur das Beste", so die Informantin.

Jetzt wurde Ruby allerdings mit Sängerin Halsey (21, 'Castle') gesichtet. In Los Angeles genossen sie zunächst ein Abendessen, später sahen sie sich gemeinsam den neuen 'Star Wars'-Film an. Das muss natürlich noch lange nichts heißen, sieht man sich allerdings die Social-Media-Seiten der beiden an, wird deutlich: Da geht doch was!

Schon seit Wochen flirten die beiden auf Twitter und Instagram und überschlagen sich mit Komplimenten beinahe. Eine Kostprobe: Anfang Dezember teilte Halsey ein Bild der beiden auf Instagram und schrieb dazu: "Nun, dieses schöne Ding hat meinen Morgen ganz schön durcheinander gebracht."

Die Gerüchte um eine aufblühende Liebe wollten die Ruby Rose und Halsey bisher nicht kommentieren.

Cover Media

— ANZEIGE —