Ruby Rose: Das verdient sie als DJane

Ruby Rose: Das verdient sie als DJane
Das australische Model Ruby Rose ist auch als Schauspielerin und DJane erfolgreich. © Helga Esteb / Shutterstock.com

Ihr Auftritt in "Orange is the New Black" hat das australische Model Ruby Rose (29) weltweit berühmt gemacht. Und es läuft derzeit anscheinend richtig gut bei ihr. Sie moderierte zusammen mit Ed Sheeran (24, "Photgraph") vor wenigen Wochen die "MTV Europe Music Awards" und wird unter anderem in den kommenden "Resident Evil"- und "xXx"-Actionfilmen zu sehen sein. Doch die Schauspielerei und das Modeln hat sie anscheinend gar nicht mehr nötig, denn sie verdient ihre Brötchen wohl auch erfolgreich als DJane.

- Anzeige -

Model, DJane & Schauspielerin

Alleine für einen Auftritt in der Heat Ultra Lounge im kalifornischen Anaheim soll sie am Donnerstag 30.000 Dollar - rund 27.5000 Euro - eingesackt haben, wie das US-Promi-Portal "TMZ" berichtet. Dazu kämen noch Nebenkosten für Luxus- und Wunschartikel im Wert von knapp 5.000 Dollar.


Dabei inbegriffen: Eine Suite mit drei zusätzlichen Räumen für ihre Begleiter in einem Fünf-Sterne-Hotel, zwei Miet-SUVs nicht älter als 2014, Sushi und Früchte, frisch geschnittene Blumen, Kerzen mit Vanillearoma, sechs alkoholfreie Biere, ein Kasten Balance Travel Water und viele weitere Artikel. Vorerst wird sie allerdings eine kleine DJ-Pause einlegen, wie sie auf Instagram bekannt gab. Dazu postete sie ein Bild von einem Auftritt in Miami.



spot on news

— ANZEIGE —