Royal Baby: Herzogin Catherine und Prinz William bedanken sind bei ihren Fans via Twitter

Erstes Statement von Catherine und William nach der Geburt des Royal Babys.
Botschaft von Herzogin Catherine und Prinz William nach der Geburt ihrer Tochter. © Gotcha Images / Splash News

Erstes Statement von Catherine und William nach der Geburt des Royal Babys

Das zweite Kind von Herzogin Catherine (33) und Prinz William (32) hat am 02. Mai 2015 das Licht der Welt erblickt. Nur zehn Stunden nach der Geburt der kleinen Prinzessin um 08.34 Uhr Ortszeit hat die frischgebackene Familie das St. Mary's Hospital in London auch schon wieder verlassen.

Mit Baby im Schlepptau präsentierten sich die zwei der Öffentlichkeit - Catherine und William freudestrahlend, der neue Erdenbürger friedlich schlummernd. Nach ihrer Heimfahrt wurde via Twitter ein Statement der frischgebackenen Eltern auf der offiziellen Seite des Kensington Palace veröffentlicht. Darin heißt es: "Ihre Königlichen Hoheiten möchten sich bei den Mitarbeitern der Klinik für die Fürsorge und Behandlung, die sie alle erhalten haben, bedanken." In einem zweiten Post heißt es weiter: "Außerdem möchten sie allen für ihre Glückwünsche danken."

Herzogin Catherine und Prinz William im Babyglück: Das ist ihre kleine Prinzessin.
So süß ist die kleine Tochter von Herzogin Catherine und Prinz William. © REUTERS, POOL

Kein Wunder, dass die beiden unglaublich beliebt sind. Bereits vor der Geburt der kleinen Prinzessin wurden im Namen von Catherine und William an die Fans und Journalisten vor der Klinik Kaffee und Gebäck verteilt. Die Croissant-Boxen waren mit einem rosa Schleifchen umwickelt. Schon damals wurde gemunkelt, ob das vielleicht ein Hinweis auf das Baby-Geschlecht sein könnte - und wie man sieht, wurde die 'verstecke' Botschaft richtig gedeutet.

Ihr erstes Kind, Prinz George Alexander Louis, erblickte am 22. Juli 2013 um 16.24 Uhr Ortszeit, ebenfalls im Londoner St. Mary's Hospital, das Licht der Welt.

— ANZEIGE —