Rosenstolz vor dem Aus?

Rosenstolz wollen auf unbestimmte Zeit eine kreative Pause einlegen.
Gerade feierten sie ihr Comeback: Jetzt wollen Rosenstolz erneut eine kreative Pause einlegen. © dpa, Michael Kappeler

Nur drei Monate nach dem Comeback erneut Pause

Erst im November hatte Rosenstolz den Bambi für das Comeback des Jahres bekommen. Rund drei Monate später, im Februar 2012, wollen sich Anna R. (42) und Peter Plate (44) erneut aus der Öffentlichkeit zurückziehen.

- Anzeige -

"Wir haben uns entschieden, eine kreative Pause einzulegen, keine weiteren TV-Auftritte zu machen und Interviews zu geben", hieß es über ihr Management.

Damit werden die beiden auch nicht wie geplant beim Echo Ende März auftreten. Aber es soll keine Trennung sein, nur eine Pause auf unbestimmte Zeit. Das teilten die beiden auf ihrer Homepage in einer Botschaft an ihre Fans mit. "Ihr Lieben! Anna und Peter haben sich nicht aufgelöst, wohl aber sind wir... sprachlos! Und werden es vorerst auch bleiben. Ihr kennt uns ja. Liebe Grüße, AnNa + Peter"

Im September hatten sich die beiden nach zweijähriger Bühnen- und Studioabstinenz mit dem Album ‚Wir sind am Leben‘ zurückgemeldet.

Bildmaterial: dpa

— ANZEIGE —