Rosenkrieg bei Jessica Paszka und David Friedrich: Bandkollege Sebastian mischt sich ein

Jessica Paszka: Emotionales Interview nach der Trennung
Jessica Paszka: Emotionales Interview nach der Trennung 00:02:34
00:00 | 00:02:34

David Friedrichs guter Freund haut drauf

Als sei der Rosenkrieg zwischen Jessica Paszka und ihrem Ex David Friedrich nicht schon genug, mischt sich jetzt auch Davids Bandkollege Sebastian ein. Und der lässt kein gutes Haar an der Bachelorette.

Bandkollege lästert über Jessicas emotionales Interview

Sebastian Biesler ist der Sänger der Band 'Eskimo Callboy'
Sebastian Biesler ist der Sänger der Band 'Eskimo Callboy' © Instagram, Sebastian Biesler

Bei Instagram lässt der Musiker so richtig Dampf ab. Dort heißt es unter anderem: "Richtig! Dann sorgt man auch direkt mal mit einem gekonnt inszenierten Interview dafür, dass dieser 'tolle Mensch', für den man ja ach so viel empfunden hat, jetzt wie das letzte Arschloch dasteht."

Damit nimmt Davids Kumpel Bezug auf ein tränenreiches Interview, das Jessica RTL Exclusiv gegeben hat. Darin macht sie klar, wie enttäuscht sie von David ist. Bei Instagram schrieb sie außerdem: "Er ist ein wirklich toller Mensch und ich wünsche ihm das größte Glück auf Erden. Wenn man etwas für einen Menschen empfunden hat, sollte man immer ohne Hass gehen." Jessica musste das Interview immer wieder unterbrechen, weil sie mit den Tränen kämpft.

Der Rosenkrieg weitet sich aus

All das scheint Davids guter Freund Sebastian ihr nicht so recht abnehmen zu wollen. "Also irgendwie verstehe ich das alles nicht", schreibt er weiter. "Warum liegen da Zwiebeln im Kaminzimmer? Und warum trägst du eine Maske?" Da ist das letzte Wort im Rosenkrieg zwischen dem einst so verliebten Bachelor-Paar offenbar noch nicht gesprochen.

Jessica hat übrigens bereits reagiert und Sebastian auf ihrer Instagram-Seite gesperrt.