Rosenkrieg bei Hulk Hogan

Der seit Jahren laufende Rosenkrieg zwischen der Wrestlinglegende Hulk Hogan und seiner Ex Linda Bollea hat einen neuen Höhepunkt erreicht: In dem Buch 'Wrestling the Hulk - My Life Against the Ropes' beschuldigt sie ihn, sie missbraucht und gleich-zeitig eine homosexuelle Beziehung

- Anzeige -

zu einem Wrestlingkollegen gehabt zu haben, berichtet 'US Weekly'.

Hulk Hogan spricht in dem Magazin von Lügen und Verleumdung und reichte Klage beim gericht gegen das Buch ein.

— ANZEIGE —