Roselyn Sanchez: Die Welt liegt ihr zu Füßen

Roselyn Sanchez und Eric Winter
Roselyn Sanchez mit ihrem Ehemann Eric Winter © picture alliance / AP Photo, Powers Imagery

10 Dinge, die Sie über Roselyn Sánchez noch nicht wussten

Wussten Sie schon, dass...

- Anzeige -

1. Roselyn Sánchez ist als Sängerin unter den Künstlernamen ‚Pipo‘ und ‚Ros‘ bekannt.

2. Die Hochzeit mit Eric Winter fand in Puerto Rico statt. Zu den Gästen zählte auch die Schauspielerin Eva Longoria (‚Desperate Housewives‘).

3. Sánchez' Freundin Eva Longoria schnappte ihr 2004 die Rolle der ‚Gabrielle Solis‘ in der Serie ‚Desperate Housewives‘ vor der Nase weg. Für die TV-Serie ‚Devious Maids‘, die ebenfalls von Marc Cherry produziert wird, stehen sie aber seit 2013 gemeinsam vor der Kamera.

4. Sie ist stolz darauf, dass sie niemals eine stereotype Latina spielen musste – obwohl sie Englisch mit leichtem Akzent spricht. Stattdessen empfand sie ihre Rollen stets als gut ausgebildete Charaktere, die mit beiden Beinen fest im Leben stehen.

5. Sie liebt Musicals und würde gerne einmal selbst in einem mitspielen.

6. Sánchez wurde 1993 und 1994 zur ‚Miss Petite Puerto Rico‘ gekürt, anschließend zur ‚Miss Petite America‘.

7. Anfang der 1990er-Jahre wirkte Roselyn Sánchez in der puerto-ricanischen Comedy-Show ‚Que Vacilon!‘ mit.

8. Die Schauspielerin wurde 2007 von den Lesern des US-Magazins ‚Maxim‘ auf Platz 33 der Liste der ‚Hot 100‘ gewählt.

9. Sie tauchte in einem Werbespot von Cindy Crawford für deren Anti-Aging-Creme ‚Meaningful Beauty‘ auf.

10. Nach ihrem Umzug nach New York war sie schnell ernüchtert: Sie hatte die Vorstellung, innerhalb eines Jahres erfolgreich werden zu können. Sie machte jedoch schnell die Erfahrung, dass sich keiner darum kümmert, wer man ist.

Verpassen Sie nicht unsere Star-News auf vip.de, um stets das Neueste über die Schauspielerin Roselyn Sánchez, ihre Projekte und ihr Privatleben zu erfahren.

— ANZEIGE —