Rose McGowan im Botox-Wahn: Ist das noch schön?

Frage 1 von 1:

Schauspielerin Rose McGowan hat sich offensichtlich unters Messer gelegt

Fast hätte man sie nicht erkannt: Rose McGowan, die einst als süße und schüchterne Paige in der Serie „Charmed“ böse Dämonen in die Unterwelt verbannte, hat sich sichtlich verändert. Das natürlich hübsche Gesicht der Schauspielerin ist erstarrt, die Augen verquollen, die Mundwinkel unnatürlich nach oben gezogen. Offensichtlich hat sie sich nicht nur einmal unters Messer gelegt. Hatte Rose diese komplette Erneuerung wirklich nötig oder sah sie früher nicht doch viel attraktiver aus? Stimmen Sie ab!

ODER
© splashnews.com, Getty Images
— ANZEIGE —