Rosario Dawson: Großes soziales Engagement

Die Schauspielerin Rosario Dawson
Rosario Dawson © picture alliance / abaca, Dennis Van Tine

Von Null auf Hundert: Rosario Dawsons Karriere

Rosario startete ihre Schauspielkarriere im Alter von 16 Jahren, im Jahr 1995.

- Anzeige -

Larry Clark, ein US-amerikanischer Filmregisseur und Fotograf, und sein Kollege Harmony Korine entdeckten den damals unbekannten Teenager auf der Straße. Daraufhin bekam Dawson eine der Hauptrollen in deren Film ‘Kids‘. Der Film beschreibt die Jugendkultur im New York der 1990er-Jahre und stellt Drogen, Sex und die Aids-Problematik in den Mittelpunkt. Der Film erhielt eine Nominierung für die ‘Goldene Palme‘ der ‘Internationalen Filmfestspiele‘ von Cannes sowie für einige Kategorien bei den ‘Independent Spirit Awards‘. Dank des großen Erfolges von ‘Kids‘ hatte Rosario Dawson die Möglichkeit, sich am renommierten ‘Lee Strasberg Theatre Institute‘ einzuschreiben. Sie plante nun, eine professionelle Ausbildung zur Schauspielerin zu beginnen. Dort studierten bereits bekannte Persönlichkeiten wie Jack Nicholson, Julianne Moore und Julia Roberts. Auch Rosario Dawson wurde erfolgreich und spielte in über 50 Filmen mit. Darunter befinden sich Blockbuster wie ‘Men in Black 2‘, ‘Sin City‘, ‘Percy Jackson – Diebe im Olymp‘ und ‘Der Zoowärter‘. Ebenso wirkte sie in vielen Independent-Filmen mit und übernahm Synchronstimmen bei einigen Animationsfilmen. 2005 gewann sie einen ‘Satellite Award‘ als ‘Beste Nebendarstellerin (Komödie/Musical)‘. Sie erhielt ihn für ihre außerordentliche Leistung als ‘Mimi‘ in ‘Rent‘. Dies ist die Verfilmung des gleichnamigen Broadway-Musicals, produziert von Robert De Niro. Ihr großes Interesse an Musik ermöglichte es ihr, auch in diesem Business Fuß zu fassen. So arbeitete sie mit ‘Prince‘ zusammen, um seinen Hit ‘1999‘ noch einmal aufzunehmen. Sie tauchte im Videoclip der ‘Chemical Brothers‘ zu ‘Out of control‘ auf und sprach das Intro von ‘She lives in my lap‘ von ‘Outkast‘ ein. Rosario Dawson war in der im amerikanischen Fernsehen laufenden TV-Serie ‘Daredevil‘ zu sehen, in der sie die Rolle der ‘Claire Temple‘ übernahm.

Weitere Projekte sind der Thriller ‘Unforgettable‘, bei dem sie an der Seite von Katherine Heigel spielte, und die Übernahme der Synchronstimme von ‘Jolene‘ bei ‘Henchmen‘.

— ANZEIGE —