Ronan Keating: Tod seines Bandkollegen änderte alles

Der Tod seines Bandkollegen Stephen Gately wirkte sich auf das Leben von Ronan Keating nachhaltig aus. "Als Stephen starb, veränderte sich alles", erklärte der ehemalige Sänger der Boyband Boyzone nun im Interview mit 'The Independent'.

- Anzeige -

"Ich hatte noch nie jemanden so jung verloren. Es hat den Rest der Band wie Brüder zusammengebracht und lehrte uns, wie zerbrechlich das Leben ist. Vielleicht ist es ein Klischee, aber es wurde wichtiger, jeden Tag voll auszukosten", so Keating weiter.

— ANZEIGE —