Roman Polanski-Opfer schreibt Biografie

Als 2009 herauskam, dass Hollywood-Regisseur Roman Polanski eine Minder-jährige vergewaltigt hatte, war die Welt geschockt. Nun veröffentlicht sein ehemaliges Opfer Samantha Geimer eine Biografie, in der sie auch über die Vorfälle von 1977 schreibt.

In dem Buch spricht Geimer darüber, wie Polanski ihr erst Alkohol gegeben und anschließend anzügliche Fotos von ihr gemacht hätte. Danach soll er sich an der damals erst 14-Jährigen vergangen haben.

— ANZEIGE —