Rolf Scheider genießt die Harmonie

Rolf Scheider
Rolf Scheider © Cover Media

Rolf Scheider (58) ist sichtlich entspannt in Australien gelandet - wie lange die Harmonie zwischen den Dschungelcampern wohl bestehen bleibt?

- Anzeige -

Im Dschungelcamp-Flieger

Am kommenden Freitag [16. Januar] ist es soweit: RTL zeigt die erste Folge der neunten Staffel von 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!', die elf Kandidaten werden ihr Lager im australischen Dschungel beziehen.

Bereits heute [13. Januar] sind Rolf ('Germany's Next Topmodel') und seine Kollegen Down Under gelandet, den Flug dorthin haben sie - trotz Wetterturbulenzen - sichtlich genossen: Laut der 'Bild'-Zeitung wurde den Gästen ein wahres Festmahl serviert, zu dem marinierte Garnelen, in Rotwein geschmorte Rinderbäckchen, Schnapperfilet in orientalischer Sauce, Schokoladentorte und Käsespezialitäten gehörten.

Kein Wunder also, dass die Laune gut war! So schwärmte der Casting Director auch gegenüber der Tageszeitung von der Stimmung an Bord: "Total harmonisch - ich bin sehr überrascht! Wenn wir uns ein bisschen anstrengen, könnte das so bleiben."

Nach einer Zwischenlandung in Singapur stehen die Promis nun endlich auf australischem Boden. Rolf dokumentierte das gleich mit mehreren Bildern, die er auf 'Facebook' veröffentlichte: Neben Selfies mit 'GZSZ'-Liebling Jörn Schlönvoigt (28) und 'Bachelorette'-Flirter Aurelio Savina knipste der Promi ungestellte Schnappschüsse von der Ankunft. Dazu schrieb er gut gelaunt: "Welcome Australien. Regenwald, Schlangen, Kakerlaken und Giftspinnen: Wir kommen!"

Neben Rolf Scheider und seinen Selfie-Jungs gehen auch Stars wie 'Glücksrad'-Fee Maren Gilzer (54) - deren Koffer auf dem Weg in den Dschungel verloren ging! -, 'Der Preis ist heiß'-Star Walter Freiwald (65) und 'DSDS'-Sternchen Tanja Tischewitsch (24) in den Urwald.

Cover Media

— ANZEIGE —