Rod Stewart: "Merry Christmas, Baby"

Rod Stewart
Rod Stewart: Ein Weihnachtsalbum fehlte noch in seiner Sammlung

Weihnachtsalbum als neue Herausforderung

Kaum zu glauben, mit "Merry Christmas, Baby" veröffentlicht Musikikone Rod Stewart sein allererstes Weihnachtsalbum. "Ich fand die Idee schon immer extrem verlockend, ein Weihnachtsalbum aufzunehmen", so Rod Stewart. "Und da ich ja momentan wieder kleine Kinder im Haus hab, hätte das Timing dafür besser nicht sein können ..."

- Anzeige -

Auf "Merry Christmas, Baby" präsentiert Stewart zeitlose Standards und Traditionals im neuen Gewand und hat dafür eine ganze Reihe von renommierten Gästen ins Studio gebeten: Während er sich das Mikrofon auf "Winter Wonderland" mit Michael Bublé teilt, präsentiert er "We Three Kings" als Duett mit der R'n'B-Queen Mary J. Blige und hat den Titelsong "Merry Christmas, Baby" gemeinsam mit Cee-Lo Green und Trombone Shorty aus New Orleans aufgenommen.

Zu den Highlights zählt das brandneue Stück "Red-Suited Super Man", das Rod Stewart gemeinsam mit den Co-Autoren David Foster und Amy Foster geschrieben hat.

— ANZEIGE —