Rocco Stark: Jenny und ich sind Kumpels

Rocco Stark
Rocco Stark © Cover Media

Rocco Stark (27) und seine Exfreundin Jenny Fleck (27) sind nur gute Freunde.

- Anzeige -

Keine aufgewärmte Liebe

Nachdem sich der Schauspieler ('Hand aufs Herz') auf einer Berlinale-Party mit dem Model zeigte und sogar ein Küsschen für die Paparazzi drin war, brodelte die Gerüchteküche, zwischen den beiden würde wieder was laufen. Doch der Wahlberliner wiegelte ab: "Wir haben wirklich ein sehr kumpelhaftes Verhältnis", erklärte er im Gespräch mit 'Promiflash' und betonte: "Wir haben gemerkt, wir funktionieren viel besser als Kumpels."

Das Feuer der Leidenschaft ist zwischen den beiden also nicht neu entfacht. Oder geht da doch was, Herr Stark? Der Star wischte die Frage scherzend weg: "Sex mit dem Ex: Das kenne ich gar nicht. Gibt es sowas? Ist das ein Eis von Langnese?"

Als Single hat Rocco Stark immerhin ausreichend Zeit, sich um sein Töchterchen zu kümmern, das er gemeinsam mit Sängerin Kim Gloss (21, 'Holy Night') großzieht. Die kleine Amelia feiert heute ihren ersten Geburtstag und der stolze Papa ist schon seit Tagen ganz aus dem Häuschen. "Happy Birthday to you, happy birthday to you ... oh man, ganz sentimental, mein kleiner süßer Butschibär ist gerade eben 1 Jahr alt geworden ... ich bin so mega stolz", postete der Star um Mitternacht auf seiner Facebookseite.

Neben seinen Vaterpflichten wird sich der Sohn von Uwe Ochsenknecht (58, 'Männer') demnächst auch wieder seiner Karriere widmen. Wie er vor Kurzem ebenfalls auf der sozialen Netzwerkseite mitteilte, sei seine Elternauszeit nun endgültig vorbei. "Nun ist es offziell, nachdem ich letztes Jahr ausgesetzt habe und mir meine Babypause gegönnt habe, bin ich dieses Jahr wieder in 65 Vorstellungen auf der Bühne!" hatte der Darsteller angekündigt. Laut 'ok-magazin.de' wird er ab dem 20. Juni beim Piraten-Open-Air in Grevesmühlen auf der Bühne stehen. Schon 2012 spielte Rocco Stark dort den Piraten Jack Rackham.

© Cover Media

— ANZEIGE —