Robin Thicke von Erfolg überrascht

Niemand ist vom riesigen Erfolg von 'Blurred Lines' mehr überrascht worden als Robin Thicke selbst. Der Musiker hätte nie gedacht, dass sein Song international durch die Decke geht.

- Anzeige -

"Als wir die Aufnahme gemacht haben, waren wir sehr aufgeregt. Wir dachten, das könnte etwas werden. Aber wir hatten keine Ahnung, dass sie so erfolgreich werden würde", sagte der 36-Jährige in der britischen 'Lorraine Show'.

— ANZEIGE —