Robin Thicke: Neues Album heißt Paula

Robin Thicke und Paula Patton
Robin Thicke und Paula Patton © Cover Media

Robin Thicke (37) gibt sich alle Mühe, die Liebe seiner Noch-Frau Paula Patton (38) zurück zu gewinnen.

- Anzeige -

Er versucht alles

Der Künstler ('Give It 2 U') und die Schauspielerin ('Liebe im Gepäck'), die seit neun Jahren verheiratet sind, trennten sich im Februar - seitdem versucht der Musiker, seine Herzdame über öffentliche Liebesbekundungen zurückzugewinnen. Genau dasselbe hat er anscheinend auch mit seinem siebten Album geplant: 'MTV News' berichtete, dass er die Platte 'Paula' taufte.

Und auch die Musik auf der LP zeugt davon, dass sich die Songs an seine Frau richten - vor Kurzem veröffentlichte Robin die erste Single des Albums, die den Namen 'Get Her Back' trägt. Vergangenen Monat performte er den Track bei den Billboard Music Awards. Bei der Preisverleihung wurde der Chartstürmer auch für seinen Mega-Hit 'Blurred Lines' ausgezeichnet und stellte bei der Dankesrede natürlich sicher, dass er seine Gattin nicht vergaß. "Am wichtigsten: Ich würde gerne meiner Frau für ihre Liebe und Unterstützung danken und dass sie es all diese Jahre mit mir ausgehalten hat", erklärte er dem Publikum.

Robin und Paula haben sich nie öffentlich zu den Gründen der Trennung geäußert. Kurz nachdem das Liebes-Aus bestätigt wurde, verriet der Künstler aber seinen Fans bei einem Konzert, dass er sein Lied 'Lost Without U' 2007 für Paula schrieb. "Für alle, die es nicht wissen, ich und meine Frau haben uns getrennt, aber ich versuche, mein Mädchen zurück zu bekommen. Sie ist eine gute Frau", ließ er seine Fans wissen.

Paula zeigte sich in der Vergangenheit allerdings nicht so gesprächig wie ihr Noch-Mann und sagte gegenüber dem 'Vanity Fair'-Magazin bei einem Interview vor Kurzem bloß, dass es zwischen ihnen beiden immer eine "tiefe Liebe" geben wird.

'MTV' berichtete, dass Robin Thicke am 29. Juni bei den BET Awards neues Material seines Albums live vorstellen will - ob auch die zweite Singleauskopplung ein Song über und für Paula sein wird?

Cover Media

— ANZEIGE —