Roberto Blanco genervt von Ex-Frau

Kurz nach der Traumhochzeit mit Luzandra wird das Glück von Roberto Blanco getrübt. Seine Ex-Frau Mireille behauptet nämlich, erst durch ihre Unterstützung sei Blanco zu dem Star geworden, der er heute ist.

- Anzeige -

Der 76-Jährige ist genervt: "Als wir geheiratet haben, war ich schon der große Roberto Blanco. Mireille soll endlich respektieren, dass ich wieder geheiratet habe. Ich will endlich in Ruhe gelassen werden", so Blanco gegenüber 'Bunte'.

— ANZEIGE —