Roberto Blanco geht auf Reporter los

Schwierige Familienverhältnisse

Bei der Players Night in München rastet Roberto Blanco aus und geht auf einen Reporter los. Seine neue Frau Luzandra hält ihn schließlich zurück.

Zunächst kann Roberto Blanco gar nicht genug vom Blitzlicht bekommen. Vor gut zwei Wochen hat der 72-Jährige eine 40 Jahre jüngere Frau auf den Seychellen geheiratet. Luzandra und Roberto Blanco wollen ihr Glück nun in aller Öffentlichkeit demonstrieren. Doch dann stellt ein Reporter die falsche Frage: Claus Eßmann bittet Blanco um Stellungnahme dazu, dass die recht junge Luzandra jetzt quasi Stiefmutter seiner Tochter Patricia sei. Roberto Blanco rastet daraufhin aus, geht auf den Reporter los und schubst ihn.

— ANZEIGE —