Robert Pattinson und FKA twigs streiten wegen Kristen Stewart

Robert Pattinson und FKA twigs streiten wegen Kristen Stewart
FKA twigs und Robert Pattinson © Cover Media

FKA twigs (27) ist Berichten zufolge stinksauer: Robert Pattinson (29) telefoniert nämlich immer noch mit Kristen Stewart (25).

- Anzeige -

Kontakt mit der Ex

Die beiden 'Twilight'-Stars waren bis 2013 vier Jahre lang ein Paar, trotz Trennung scheinen sie sich aber nach wie vor nahe zu stehen. Denn wie Roberts neue Freundin herausfinden musste, telefonieren die beiden ab und zu miteinander. Davon soll die Sängerin ('Two Weeks') gar nicht begeistert sein. Ein Insider des amerikanischen 'OK!'-Magazins versicherte zwar, dass FKA twigs eigentlich "überhaupt nicht eifersüchtig" sei, doch als sie den Namen von Roberts Ex unter dessen zuletzt getätigten Anrufen fand, war das wohl doch zu viel.

"Sie hat ihn sofort damit konfrontiert und er beteuerte, dass es nur ein gut gemeinter Glückwunschanruf war, da Kristen in diesem Jahr wohl im Oscar-Rennen sein wird", so der Insider. "FKA twigs ist darüber gar nicht glücklich und mit seiner Erklärung auch nicht wirklich zufrieden."

Dass Robert Pattinson und Kristen Stewart in Kontakt sind, ist FKA twigs schon länger ein Dorn im Auge. Im Mai wurde berichtet, sie habe ihre Vorgängerin in die Schranken gewiesen, nachdem Kristen in Interviews noch immer über Rob gesprochen hatte. "Sie hat Kristen eine SMS geschrieben, dass sie ihre 'verdammte Klappe' über Robert halten soll, weil sie das Recht, öffentlich über ihn zu sprechen, verloren habe, als sie 'mit Rupert Sanders ins Auto gestiegen' ist", so ein Nahestehender in einer früheren Ausgabe des 'OK!'-Magazins. "Es war ziemlich brutal."

Bei Rupert Sanders handelt es sich um den Regisseur des Films 'Snow White and the Huntsman', mit dem Kristen Stewart einst eine Affäre hatte, als sie noch mit Robert Pattinson zusammen war, was schließlich zur Trennung der beiden führte.

Cover Media

— ANZEIGE —